Beratung, Begleitung und Organisation

Soziale Dienste für alle Fälle

Eine Erkrankung und ein damit verbundener Klinikaufenthalt wirft für Patienten und Angehörige eine Menge Fragen auf. Im Genesungsprozess können Probleme im familiären, seelischen oder wirtschaftlichen Bereich auftreten. Für die umfassende psychosoziale Unterstützung gibt es die Abteilung Soziale Dienste.

Klärung, Beratung und Organisation der poststationären Versorgung bei einer Entlassung nach Hause:

  • Leistungen der gesetzlichen und privaten Pflegeversicherung
  • Ambulante Pflegedienste/Ambulante Hospizdienste
  • Essen auf Rädern
  • Hausnotrufgerät
  • Behindertenfahrdienste
  • Schwerbehindertenausweis
  • Betreutes Wohnen
  • Selbsthilfegruppen
  • Vorsorgevollmachten

Um eine Entlassung nach Hause optimal vorzubereiten, kooperieren wir mit anderen nachsorgenden Institutionen:

  • Gesundheits- und Sozialämter
  • Versorgungsämter
  • Wohlfahrtsverbände
  • Bezirkssozial- bzw. allgemeine Sozialdienste
  • Sozialpsychiatrische Dienste
  • Beratungsstellen für Pflege- und Wohnungsfragen
  • Amtsgerichte (bei der Notwendigkeit einer Rechtsbetreuung nach dem Betreuungsgesetz)
  • Medizinischer Dienst (MDK)

Beratung und Organisation einer weiteren stationären Versorgung:

  • Pflegeheime (stationäre Pflegeeinrichtungen)
  • Kurzzeitpflege
  • Hospizeinrichtungen
  • Einrichtungen für den Obdachlosenbereich (Wohnungsloseneinrichtungen)

Wir begleiten die Patienten und deren Angehörige mit Gesprächen durch psychosoziale Krisen und in den oftmals krankheitsbedingten schwierigen Lebenssituationen. Wir unterstützen die Patienten und Angehörigen bei der Krankheitsverarbeitung und versuchen, gemeinsam neue Wege zu finden. Selbstverständlich sind wir dem Datenschutz und der Schweigepflicht unterstellt. 

Am besten vereinbaren Sie frühzeitig einen Termin mit uns.

Sprechstunden   

montags bis freitags: 8.00 bis 16.00 Uhr, oder nach Vereinbarung

Ansprechpartner in der Abteilung Aufnahme und Soziale Dienste

Pflegeüberleitung
Beate Buchwald
Telefon (0211) 44 00-68 54
beate.buchwald(at)vkkd-kliniken.de

Reha-Beratung
Christin Katiela
Telefon (0211) 44 00-68 55
christin.katiela(at)vkkd-kliniken.de

Sozialdienst
Christel Marliani
Telefon (0211) 44 00-68 56
christel.marliani(at)vkkd-kliniken.de

staatl. exam. Kranken- und
Gesundheitspfleger, Wundexperte ICW
Dirk Stenmanns
Telefon (02 11) 44 00-68 54
dirk.stenmanns(at)vkkd-kliniken.de

Sozialdienst
Rolf Wogatzke
Telefon (0211) 44 00-68 57
rolf.wogatzke(at)vkkd-kliniken.de

Ihre Ansprechpartner in der Abteilung Aufnahme und Soziale Dienste und in der Patientenüberleitung