Zum Hauptinhalt springen

Schwerpunkte

Die aufgeführten physiotherapeutischen Behandlungsformen werden immer wieder durch neue Erkenntnisse aktualisiert und erweitert.  

Krankengymnastik

Basistechniken: Krankengymnastische Übungen, Atemtherapie, Gangschule, Gefäßtraining, Beckenbodengymnastik zur Behandlung von Inkontinenz, Entspannungstherapie etc.

Spezielle Techniken

  • Manuelle Therapie zur Verbesserung der Gelenkbeweglichkeit
  • Krankengymnastik auf neurophysiologischer Grundlage nach der Methode Bobath zur Reaktivierung verlorener Bewegungsfunktionen
  • P.N.F. (physiotherapeuthische Behandlungstechnik zur Anwendung bei neurologischen Patienten)
  • Gerätegestützte Krankengymnastik

Massagetherapie

  • Klassische Massage
  • Spezielle Massage: z. B. Bindegewebsmassage, Colonmassage
  • Lymphdrainage

Physiotechnik

  • Thermotherapie
  • Elektrotherapie