Zum Hauptinhalt springen

Lymphknoten

Bei manchen bösartigen Erkrankungen ist es notwendig, Lymphknoten im kleinen Becken oder entlang der großen Bauchgefäße zu entfernen. Dazu war es bis vor wenigen Jahren notwendig, große Bauchschnitte durchzuführen, die nicht nur äußerst schmerzhaft sind, sondern auch in einigen Fällen schlecht verheilen, oder es gar zu sogenannten Narbenbrüchen kommt.

Auch bei diesen Fällen gelingt es uns heute dank der Roboterunterstützung auf die großen Bauchschnitte zu verzichten und die Operation mit genau den gleichen onkologischen Ergebnissen auf minimal-invasivem Wege durchzuführen.