Unsere Zentren für spezielle Indikationen

Unter fachübergreifender Zusammenarbeit

Was bedeutet „fachübergreifend“ bzw. „interdisziplinär“?

„Interdisziplinär“ bedeutet, dass alle zur Diagnose und Therapie notwendigen medizinischen Kliniken an unserem Hause vorhanden sind und sich miteinander abstimmen. Je nach Erkrankung finden sich die entsprechenden Spezialisten zusammen.

Die Ärzte der Kliniken erarbeiten in interdisziplinären Fallkonferenzen optimale Behandlungskonzepte für die Patienten. Zusätzlich finden regelmäßig gemeinsame Fortbildungen statt, auf denen über die neuesten Erkenntnisse und Verfahren in den jeweiligen Fachrichtungen berichtet wird. Auch die Behandlungsrichtlinien werden zusammen entwickelt. Hier eine Übersicht über unsere medizinischen Zentren im Marien Hospital Düsseldorf:

 Die Vorteile für Sie als Patienten:

  • Kurze Wege, da alle Fachbereiche im Haus vertreten sind
  • Behandlungskonzepte aus allen Blickrichtungen geprüft
    und individuell angewandt
  • Behandlungen – individuell und optimal abgestimmt
Zurück

Marien Hospital Aktuell

22.04.18, 10.00-14.00 Uhr, Eltern werden - Rundgänge und Vorträge zum Thema Geburt, Stillen, Neugeborene

Informationstag der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

[mehr]

05.05.18, 10.00-14.30 Uhr, VKKD Gesundheitsforum, Orthopädie zum Anfassen

Das Rapid Recovery Programm – schneller fit nach Hüft- und Knie-OP

[mehr]

FOCUS Ärzteliste 2018: Fünf VKKD-Chefärzte unter den Top-Medizinern Deutschlands

Gleich fünf Experten aus dem VKKD | Verbund Katholischer Kliniken Düsseldorf zählen in ihrem Fachber...

[mehr]