Vergangene Fachveranstaltungen für Ärzte

11.10.17, 18.00-20.00 Uhr, Reflux und Sodbrennen, Update 2017

Thema

Reflux und Sodbrennen, Update 2017
Veranstalter: Dr. med. Konstantinos Zarras, Chefarzt der Klinik für Viszeral-, Minimalinvasive und Onkologische Chirurgie am St. Vinzenz-Krankenhaus und Marien Hosptial Düsseldorf


Termin

Mittwoch, 11.10.2017 - 18.00-20.00 Uhr


Veranstaltungort

Marien Hospital Düsseldorf,
Cafeteria
Rochusstraße 2
40479 Düsseldorf



Programm

Vorträge

  • Refluxkrankheit – Diagnostik und konservative Therapie
    Referent: Dr. med. Michael Birkenfeld
    Oberarzt der Medizinischen Klinik St. Vinzenz-Krankenhaus, Düsseldorf

  • Ernährung und Reflux
    Referentin: Dr. med. Ursula Kihm
    Fachärztin für Allgemeinmedizin und Ernährungswissenschaftlerin Gemeinschaftspraxis Markgrafenstr. 7
    40545 Düsseldorf

  • Refluxkrankheit aus der Sicht des HNO-ArztesReferenten: Dr. med. Hans-Michael Strahl, Dr. med. Matthias Meisel
    HNO-Gemeinschaftspraxis
    Luegallee 33, Düsseldorf

  • Moderne Operative Therapie
    Referent: Dr. med. Konstantinos Zarras, Chefarzt der Klinik für Viszeral-, Minimalinvasive und Onkologische Chirurgie
    Marien Hospital Düsseldorf und St. Vinzenz-Krankenhaus, Düsseldorf

Nach den Vorträgen haben Sie Gelegenheit Fragen zu stellen!

PDF-Flyer mit detailiertem Programm


Anmeldung

Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen und Anmeldung zum VKKD-Gesundheitsforum unter: http://bit.ly/reflux-anmeldung


Gebühren

Diese Veranstaltung ist selbstverständlich kostenfrei!


21.06.17, 17.00-19.00 Uhr, 2. Chirurgischer Mittsommer-Dialog 2017

Thema

2. Chirurgischer Mittsommer-Dialog 2017

Organisation: Prof. Dr. med. Karl-Heinz Schultheis, Augusta-Krankenhaus
Moderation: Prof. Dr. med. Heinz-Jürgen Lakomek Universitätsklinikum Bochum


Termin

Mittwoch, 21.06.2017 - 17.00 Uhr - 19.00 Uhr


Veranstaltungort

Industrie-Club Düsseldorf
Elberfelder Straße 6
40213 Düsseldorf


Informationen

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten (siehe unten)
Die Veranstaltung wird mit 3 Punkten zertifiziert.


Anmeldung

Anmeldung erbeten bis zum 16.06.2017
Telefax (02 11) 90 43-319 oder
claudia.spies(at)vkkd-kliniken.de


Programm

Vorträge

  • Begrüßung und Einleitung
    Prof. Dr. med. Karl-Heinz Schultheis
  • Divertikulitis: konservativ oder operativ? Das ist die Frage ...
    Univ.-Prof. Dr. Christoph-Thomas Germer
  • Roboterchirurgie-Fortschritt oder Spielerei?
    Dr. med. Konstantinos Zarras
  • Schilddrüsen-Karzinome: Bewährtes und Neues in der Therapie
    Dr. med. Iris Angermüller
  • Rundherde in der Lunge - was ist zu tun?
    Dr. med. Joachim Kolb

Im Anschluss an die Veranstaltung besteht bei einem kleinen Imbiss und ausreichenden Getränken die Möglichkeit zur regen Diskussion dieser spannenden Themen.

Veranstaltungsfaltblatt als PDF

18.01.17, 15.30 Uhr - Update zum erblichen Darmkrebs

Thema

Update zum erblichen Darmkrebs

Gast / Referent: Dr. med. N. Rahner, Oberarzt am Institut für Humangenetik und Anthropologie, Universitätsklinik Düsseldorf


Termin

Mittwoch, 18.01.2017 - 15.30 Uhr


Veranstaltungort

Marien Hospital Düsseldorf
Cafeteria im Untergeschoss
Rochusstraße 2
40479 Düsseldorf


Anmeldung

nicht erforderlich


Programm


Anmeldung
Gebühren

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Der Besuch ist ohne Anmeldung möglich.


26.10.16, 18.00 - 20.00 Uhr, Reflux und Sodbrennen, Update 2016

Thema

Reflux und Sodbrennen, Update 2016
Veranstalter: Dr. med. Konstantinos Zarras, Chefarzt der Klinik für Viszeral-, Minimalinvasive und Onkologische Chirurgie am St. Vinzenz-Krankenhaus und Marien Hosptial Düsseldorf


Termin

Mittwoch, 26.10.2016 - 18.00-20.00 Uhr


Veranstaltungort

Marien Hospital Düsseldorf,
Cafeteria
Rochusstraße 2
40479 Düsseldorf



Programm

Flyer mit detailiertem Programm

Vorträge

  • Refluxkrankheit – Diagnostik und konservative Therapie
    Referent: Dr. med. Michael Birkenfeld
    Oberarzt der Medizinischen Klinik St. Vinzenz-Krankenhaus, Düsseldorf

  • Ernährung und Reflux
    Referentin: Dr. med. Ursula Kihm
    Fachärztin für Allgemeinmedizin und Ernährungswissenschaftlerin Gemeinschaftspraxis Markgrafenstr. 7
    40545 Düsseldorf

  • Refluxkrankheit aus der Sicht des HNO-ArztesReferenten: Dr. med. Hans-Michael Strahl, Dr. med. Matthias Meisel
    HNO-Gemeinschaftspraxis
    Luegallee 33, Düsseldorf

  • Moderne Operative Therapie
    Referent: Dr. med. Konstantinos Zarras, Chefarzt der Klinik für Viszeral-, Minimalinvasive und Onkologische Chirurgie
    Marien Hospital Düsseldorf und St. Vinzenz-Krankenhaus, Düsseldorf

Nach den Vorträgen haben Sie Gelegenheit Fragen zu stellen!


Anmeldung

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht erforderlich.


Gebühren

Diese Veranstaltung ist selbstverständlich kostenfrei!


06.10.16, 8.00 Uhr - Hospitation - S.T.A.R.R.- OP-Workshop mit Live-Operation

Thema

S.T.A.R.R.- OP-Workshop mit Live-Operation

Eine Fachveranstaltung der Klinik für Viszeral-, Minimalinvasive und Onkologische Chirurgie am St. Vinzenz-Krankenhaus und Marien Hospital Düsseldorf

Wissenschaftliche Leitung:
Dr. med. Konstantinos Zarras, Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie
Dr. med. Rolf Gebing, Chefarzt der Klinik für Diagnostische Radiologie


Termin

Donnerstag, 06.10.2016 - 8.00-16.00 Uhr


Veranstaltungort

St. Vinzenz-Krankenhaus
Klinik für Allgemein-, Viszeral und
minimalinvasive Chirurgie
Schlossstr. 81
40477 Düsseldorf


Informationen

Einladung und Programm der Veranstaltung


Anmeldung

Über Ihren zuständigen Außendienstmitarbeiter von ETHICON

Veranstalter
Johnson & Johnson Medical GmbH ETHICON
Hummelsbütteler Steindamm 71
22851 Norderstedt
Telefon (040) 5297 53 70
kbarthol(at)its.jnj.com


30.09.-01.10.16, Internationale Experten zum 3. Düsseldorfer Herniensymposium erwartet

Thema

3. Düsseldorfer Herniensymposium
Parastomale Hernien, Rezidiv-Hernien, Innovationen

Eine Fachveranstaltung der Klinik für Viszeral-, Minimalinvasive und Onkologische Chirurgie am Marien Hospital Düsseldorf


Termin

Beginn: Freitag, 30.09.2016 - 8.00 Uhr
Ende: Samstag, 01.10.2016 - 15.00 Uhr


Veranstaltungort

Rheinterasse Düsseldorf
Josef-Beuys-Ufer 33
40479 Düsseldorf


Informationen

Einladung und Programm der Veranstaltung


Anmeldung

Die Anmeldung zum Kongress kann online über folgenden Link erfolgen:
http://www.herniensymposium-duesseldorf.com/registrierung/

Die gemeinsame Abendveranstaltung findet statt am
Freitag, den 30.09.2016 statt
Die Tickets sind online bei Ihrer Registrierung zu 65,00 Euro erhältlich.

Die Nordrheinische Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung hat die Veranstaltung mit 13 Punkten in der Kategorie A zertifiziert. Diese Veranstaltung ist CAMIC und CAM zertifiziert.


19.01., 08.15-08.45 Uhr, 1. Fachübergreifenden Fortbildung des DarmkrebsZentrums

Thema

1. Fachübergreifenden Fortbildung des DarmkrebsZentrums 

Referent: u.a. Michael Radde

Vortragstitel: "VKKD-weites CIRS-Meldesystem vor dem speziellen Hintergrund eines interdisziplinären Organzentrums"


Termin

Montag, 19.01.2015 - 08.15 Uhr - 08.45 Uhr


Veranstaltungort

Marien Hospital Düsseldorf
Chirurgischer Besprechungsraum, Bereich D, 3. Etage
Rochusstraße 2
40479 Düsseldorf


Informationen

Die Veranstaltung ist kostenfrei.


Anmeldung

Chefarztsekretariat: Jana Böhme

Telefon (02 11) 44 00-24 01
Telefax (02 11) 44 00-23 52

jana.boehme(at)vkkd-kliniken.de

innere.vkh(at)vkkd-kliniken.de

27.09.-28.09., ab 7.30 Uhr - 2. Düsseldorfer Herniensymposium

Thema

2. Düsseldorfer Herniensymposium
Unter wissenschaftlicher Leitung von Dr. med. Konstantinos Zarras, Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie am Marien Hospital Düsseldorf und am St. Vinzenz-Krankenhaus


Termin

Freitag, 27.09.2013 - 07:30 Uhr
bis
Samstag, 28.09.2013 - 14.30 Uhr


Veranstaltungort

Hotel InterContinental Düsseldorf
Königsallee 59
40215 Düsseldorf


Informationen
und Anmeldung

Programm
http://events.bsbb.de/event/duesseldorfer-herniensymposium/Grusswort.html

Anmeldung
http://events.bsbb.de/event/duesseldorfer-herniensymposium/Anmeldung.html


Gebühren

130,00 EURO

Zertifizierung
Das Düsseldorfer Herniensymposium ist bei der Ärztekammer Nordrhein zur Zertifizierung beantragt.


Zurück

Marien Hospital Aktuell

08.03.18, 18.00 - 20.00 Uhr - Individuelle Therapie der Multiplen Sklerose (MS)

Publikumsveranstaltung der Klinik für Neurologie in Kooperation mit der DMSG Düsseldorf

[mehr]

Chirurgie am Marien Hospital Düsseldorf ausgzeichnet

Qualitätssiegel „KompetenzZentrum für Hernienchirurgie“

[mehr]

VKKD-Krankenhäuser für Diabetiker besonders geeignet

Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) verleiht Zertifikat

 

[mehr]