Psychosoziale Beratung für Schwangere im Marien Hospital Düsseldorf

Die Schwangerschaftsberatungsstelleesperanza" bietet individuelle Beratung und konkrete Hilfe vor, während und nach einer Schwangerschaft an

  • bei Konflikten, die durch die Schwangerschaft ausgelöst werden
  • bei persönlichen Lebens- und Beziehungsfragen
  • im Kontext von Pränataldiagnostik
  • bei finanziellen Problemen
  • bei rechtlichen Angelegenheiten


Im persönlichen Gespräch werden gemeinsam Lösungen für aktuelle Probleme entwickelt und neue Perspektiven erarbeitet. Die Beratung findet unabhängig von Konfession und Nationalität statt.

Jeden Dienstag bietet eine Sozialarbeiterin in der Zeit von 9.00 bis 11.00 Uhr im Marien Hospital Düsseldorf, 3. Etage, Station 3a, eine Sprechstunde an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Außerhalb dieser Sprechstunde ist eine Terminvereinbarung in der Beratungsstelle
Ulmenstr. 67
40476 Düsseldorf
Telefon (0211) 46 96-226

oder unter www.skfm-duesseldorf.de möglich.

Zurück

Marien Hospital Aktuell

22.04.18, 10.00-14.00 Uhr, Eltern werden - Rundgänge und Vorträge zum Thema Geburt, Stillen, Neugeborene

Informationstag der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

[mehr]

05.05.18, 10.00-14.30 Uhr, VKKD Gesundheitsforum, Orthopädie zum Anfassen

Das Rapid Recovery Programm – schneller fit nach Hüft- und Knie-OP

[mehr]

FOCUS Ärzteliste 2018: Fünf VKKD-Chefärzte unter den Top-Medizinern Deutschlands

Gleich fünf Experten aus dem VKKD | Verbund Katholischer Kliniken Düsseldorf zählen in ihrem Fachber...

[mehr]