Wir möchten Sie optimal informieren

Veranstaltungen für Patienten und Angehörige

Nutzen Sie aktuelle Informationen rund um unsere Gesundheitsleistungen im VKKD. Wir informieren Sie nicht nur zu neuen medizinischen Entwicklungen, Therapien und Behandlungsmethoden, sondern stehen Ihnen auch mit umfassender Beratung zur Seite.

Keine Veranstaltung mehr verpassen!
Jetzt registrieren, um sich Ihren Platz zu sichern: Anmeldung zum VKKD Gesundheitsforum

Aktuelle Publikumsveranstaltungen

11.04.18, 18.00-20.00 Uhr, VKKD Gesundheitsforum, Leistenbruchoperationen

 

Thema

Leistenbruchoperationen

Veranstalter: Dr. med. Konstantinos Zarras
Chefarzt der Klinik für Viszeral-, Minimalinvasive und Onkologische Chirurgie
Marien Hospital Düsseldorf und St. Vinzenz-Krankenhaus, Düsseldorf


Termin

Mittwoch, den 11.04.2018, von 18.00 - 20.00 Uhr


Veranstaltungsort

St. Vinzenz-Krankenhaus
Cafeteria
Eingang Tußmannstraße
40477 Düsseldorf


Hinweise

 

Moderation: Chefarzt Dr. med. Konstantinos Zarras

  • Diagnose und offene Operationstechnik
    Dr. med. Joseph Kankam
    Leitender Oberarzt der Klinik für Viszeral-, Minimalinvasive und Onkologische Chirurgie, Marien Hospital Düsseldorf und St. Vinzenz-Krankenhaus, Düsseldorf
     
  • Minimalinvasive Operationstechniken
    Antje Rösel
    Fachärztin der Klinik für Viszeral-, Minimalinvasive und Onkologische Chirurgie, Marien Hospital Düsseldorf
     
  • Minimalinvasive Operationstechnik des Narbenbruchs
    Jens Plambeck
    Oberarzt der Klinik für Viszeral-, Minimalinvasive und Onkologische Chirurgie Marien Hospital Düsseldorf und St. Vinzenz-Krankenhaus, Düsseldorf

Nach dem Vortrag haben Sie Gelegenheit, Ihre Fragen zu stellen.


Kontakt

St. Vinzenz-Krankenhaus
Klinik für Viszeral-, Minimalinvasive
und Onkologische Chirurgie
Schloßstraße 85
40477 Düsseldorf
Telefon (02 11) 958-27 50
Telefax (02 11) 958-27 57

Marien Hospital Düsseldorf
Klinik für Viszeral-, Minimalinvasive und
Onkologische Chirurgie
Rochusstraße 2
40479 Düsseldorf
Telefon (02 11) 44 00 - 24 01
Telefax (02 11) 44 00 - 23 52